Mini oder Maxi - was darf's sein?

Um eine Kunstvermittlung erfolgreich zu machen, ist eine Anfangsinvestition notwendig. Unser gemeinsames Ziel ist es jedoch, dass Sie Ihre Investition nach spätestens 2 bis 3 Jahren durch den Verkauf Ihrer Werke wieder eingespielt haben.

Als Minimum für eine erfolgreiche Kunstvermittlung benötigen Sie

  • Professionelle Fotografien Ihrer Werke mit unbeschränkten Nutzungsrechten für Web und Repro-Arbeiten
  • Einen Flyer, der insbesondere Ihr lokales Netzwerk (Geschäfts, Praxen, Kanzleien) sowie über uns und Ihre Freunde auch überregionale Orte bespielen kann.

Ich empfehle außerdem 
  • Eine hochwertige Kunstmappe für Galerien in Ihrem Ort oder passend zu Ihrem Thema
  • Eine eigene Webseite
  • Ein Auftritt bei einschlägigen Online-Kunstvermittlungsportalen

Um die Bekanntheit Ihrer Kunst zu beschleunigen, empfehlen sich 
  • über mindestens 12 Monate monatlich abgestimmte Pressearbeit und Marketingaktivitäten (Kalender, Online-Shop, Facebook-Seite, Fanaggregierung). Hierzu nutzen wir auch die Kompetenzen von Anja Mutschler im Bereich Content Marketing.

Geht es Ihnen vor allem um eine Zusammenstellung Ihrer künstlerischen Werke für Ihre Familie und Freund erstellen wir gerne auch einen
  • einen vollständigen Werkkatalog mit kunsthistorischer Betreuung, Künstlerinterview und hochwertigem Druck.
Das klingt interessant? Nehmen Sie Kontakt auf für eine Erstberatung. Dann sehen wir weiter!